Sonnengruppe

Kleinkindergruppe

Wir, das Team der Sonnengruppe, begleiten die jüngeren Kinder durch ihr erstes Jahr im Kindergarten. Die Eingewöhnung ist ein sehr großer Schritt für die Kinder, da sie sich (meist zum ersten Mal) von den Eltern trennen und ihren Platz in der Gruppe finden müssen. Wir unterstützen sowohl die Kinder als auch die Eltern in dieser sensiblen Phase der Eingewöhnung.
Den Tagesablauf zu bewältigen ist anfangs unser Schwerpunkt. Die Mädchen und Buben erlangen dabei Selbstständigkeit in ihrem Tun und sammeln in dieser Zeit vielfältige Eindrücke. Dabei werden alle Sinne sensibilisiert.
Tägliche und regelmäßige Bewegung ist für die Kinder von großer Wichtigkeit. Im angrenzenden Turnsaal gestalten wir z. B. Bewegungsbaustellen, damit die Mädchen und Buben Erfahrungen in der Tiefeninformation, in schiefen Ebenen und im Kletterbereichen sammeln können. Außerdem wird so gleichzeitig das Gleichgewicht verfeinert.
Mit der Zeit lernen die Kinder, ihre eigenen Bedürfnisse zu artikulieren oder gestikulieren. Sie lernen auch, dass es Regeln und Grenzen im Zusammenleben gibt, die es einzuhalten gilt.