Eingewöhnung

... heißt dem Kind individuell zu begegnen und die Bedürfnisse und Interessen des Kindes näher kennen zu lernen. Zudem ist es uns ein Anliegen, dem Kind die nötige Zeit und Ruhe zu schenken, damit es Vertrauen gegenüber seinen neuen Bezugspersonen und seinem neuen Umfeld gewinnen kann. Dabei spielt die offene Begegnung und ein täglicher Austausch mit den Eltern über ihr Kind eine wichtige Rolle.